Eine Anleitung zur Installation Ihrer E-Mail-Adresse im Mac Mail.

Voraussetzung: Ihre Zugangsinformationen und E-Mail-Angaben inklusive Passwörter haben Sie von MvA oder Ihrem Provider erhalten.

macmail_00

Starten Sie Mac Mail aus Ihrem Dock und klicken Sie im Hauptfenster oben im Menü Mail auf Einstellungen und danach auf Accounts.

 

macmail_01

Ergänzen Sie ihren Namen, die E-Mail-Adresse und das Passwort, mit welchem Sie sich auch in Ihrem Webmail einwählen können. Danach können Sie Fortfahren anwählen.

 

macmail_02

 

Wählen Sie unter Servertyp: POP, sofern diese Einstellung nicht schon ausgewählt ist. Ergänzen Sie die Angaben, wie oben beschrieben. Der Benutzername entspricht Ihrer vollen E-Mail-Adresse. Klicken Sie auf Fortfahren.

 

macmail_03

Sofern Sie den Hinweis zur Überprüfung Ihres Zertifikats erhalten haben, klicken Sie auf Verbinden.

 

macmail_04

Im weiteren Fenster ergänzen Sie die Einstellungen für den Versand Ihrer E-Mails. Die Angaben sollten, wie im Beispiel oben ergänzend eingesetzt werden. Klicken Sie danach auf Fortfahren.

 

macmail_05

Sofern Sie den Hinweis zur Überprüfung Ihres Zertifikats erhalten haben, klicken Sie auf Verbinden. Der E-Mail-Account ist auf Ihrem Mac Mail nun eingerichtet. Die E-Mails erscheinen nun in Ihrem Posteingang.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.