Neues Entdecken

Ihr Internet-Partner seit 1997.

Eine kleine Anleitung zur Installation Ihrer E-Mail-Adresse im Mac Mail.

Voraussetzung: Ihre Zugangsinformationen und E-Mail-Angaben inklusive Passwörter haben Sie von MvA oder Ihrem Provider erhalten.


Starten Sie Mac Mail aus Ihrem Dock und klicken Sie im Hauptfenster oben im Menü “Mail” auf “Einstellungen” und danach auf “Accounts“.

macmail_00

Ergänzen Sie ihren Namen, die E-Mail-Adresse und das Passwort, mit welchem Sie sich auch in Ihrem Webmail einwählen können. Danach können Sie “Fortfahren” anwählen.

macmail_01

Wählen Sie unter “Servertyp POP, sofern diese Einstellung nicht schon ausgewählt ist. Ergänzen Sie die Angaben, wie oben beschrieben. Der Benutzername entspricht Ihrer vollen E-Mail-Adresse. Klicken Sie auf “Fortfahren“.

macmail_02

Sofern Sie den Hinweis zur Überprüfung Ihres Zertifikats erhalten haben, klicken Sie auf “Verbinden“.

macmail_03

Im weiteren Fenster ergänzen Sie die Einstellungen für den Versand Ihrer E-Mails. Die Angaben sollten, wie im Beispiel oben ergänzend eingesetzt werden. Klicken Sie danach auf “Fortfahren“.

macmail_04

Sofern Sie den Hinweis zur Überprüfung Ihres Zertifikats erhalten haben, klicken Sie auf “Verbinden“.

Der E-Mail-Account ist auf Ihrem Mac Mail nun eingerichtet. Die E-Mails erscheinen nun in Ihrem Posteingang.

macmail_05

 

Keine Kommentare

Kommentieren