Neues Entdecken

Ihr Internet-Partner seit 1997.

Wer nicht jeden Text lesen möchte, den er gerade getippt hat, setzt bei Mac OS X auf die Autokorrektur. Teilweise ändert diese jedoch richtig geschriebene Wörter! Diese globale Autokorrektur kann ausgeschaltet werden. Nachfolgend die Schritte dazu.

Klicken Sie auf dem Apple-Zeichen auf “Systemeinstellungen…” oder auf das Systemeinstellung-Icon im Dock.

Autokorrektur in MacOS X abschalten Autokorrektur in MacOS X abschalten

 

Auf der zweiten Reihe wählen Sie “Tastatur”.

Autokorrektur in MacOS X abschalten

 

 

Klicken Sie auf den Reiter “Text”.

Entfernen Sie das Häkchen “Automatische Korrektur”.

Autokorrektur in MacOS X abschalten

 

 

 

 

2 Kommentare

  • MvA schrieb: Du darfst nun nochmals richtig :-)

    Mainsch: u-u-uuu-uuuuuhuuaraguat!!!

    Have a nice day!

  • Merke grad, dass du mehrere schöne Fötelis verwendest.

    Ich hatte in dem Moment (logo!) den capricorn grischun auf dem Screen.

    (‘Logo’ weil ich mehr als nur Kantonswappen-Grischun bin und erst noch im Wahrzeichen dieses schönen Tiers geboren wurde.)

Kommentieren