Szenario

Das Webhosting ist bei MvA, die E-Mail-Lösung der betreffenden Domain ist extern.

Damit E-Mails von Kontaktformularen oder Shop-Bestellungen, etc. bei den entsprechenden Ziel-Adressen sauber ankommen, muss gegebenefalls der SPF-Eintrag (TXT) der Domain ergänzt oder angepasst werden.

Beispiel

  • kundenname.ch ist bei MvA als Webhosting eingerichtet
  • Der DNS-Server von kundenname.ch ist extern
  • Die E-Mail-Lösung von kundenname.ch ist extern
  • Der TXT-Eintrag der Domain in diesem externen DNS-Server lautet (Beispiel)
v=spf1 +a +a:mail.kundenname.ch include:spf.protection.outlook.com -all

Ergänzung

Um den Mailempfang gewährleisten zu können, muss der SPF-Eintrag um folgendes ergänzt werden

include:spf.mva-n.net

Dies ergibt dann folgenden kompletten Eintrag

v=spf1 +a +a:mail.kundenname.ch include:spf.mva-n.net include:spf.protection.outlook.com -all

Nur DNS extern

Diese Ergänzung des SPF-Eintrages sollte auch vorgenommen werden, wenn das Webhosting und die E-Mail-Lösung bei MvA gehostet wird.

Technische Anmerkung: spf.mva-n.net

Dieser Eintrag umfasst folgende Netzwerke, welche alle von MvA gehostet und verwaltet werden. Es sollten nicht unbedingt einzelne Hosts in dem SPF-Record ergänzt werden, da bei einem internen Hosts-Wechsel (sprich IP Wechsel) das Risiko besteht, dass der SPF-Eintrag nicht mehr seine Wirkung zeigt.

ip6:2001:67c:1984::/48
ip4:195.65.111.0/24
ip4:194.124.232.0/23

a:exchange.mva.ch
a:xchsrv07.2013.xchangeonline.ch
a:xchsrv09.2016.xchangeonline.ch

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.